Forzest 20 mg rezeptfrei online kaufen

6.16

Product Price PerPill Order
Forzest 20 mg x 7 pill € 43.11 € 6.16 Kaufe Jetzt
Forzest 20 mg x 21 pill € 110.87 € 5.28 Kaufe Jetzt
Forzest 20 mg x 42 pill € 184.79 € 4.40 Kaufe Jetzt
Forzest 20 mg x 56 pill € 221.75 € 3.96 Kaufe Jetzt
Forzest 20 mg x 84 pill € 295.68 € 3.52 Kaufe Jetzt

Allgemeine Verwendung

wird verwendet, um erektile Dysfunktion zu behandeln. Das Medikament ist wirksam bei sexueller Stimulation und ist unabhängig von Alter und Dauer des Problems wirksam. Tadalafil, der Wirkstoff dieses Arzneimittels, ist der gleiche wie bei Cialis und erleichtert den Durchgang des Blutflusses, der den schwellkörperigen Verlauf des Penis füllt und eine Erektion verursacht, die nach dem Koitus abnimmt.
Dosierung und Anwendung

wird mindestens 1 Stunde vor dem beabsichtigten Koitus eingenommen. Der Effekt tritt innerhalb von 30 Minuten auf und hält bis zu 36 Stunden an. Wenn Sie das Medikament nach dem Verzehr von fetthaltigen Lebensmitteln wie Bratkartoffeln oder Burgern einnehmen, tritt die Wirkung später ein. Nehmen Sie nicht mehr als eine Tablette pro Tag.
Vorsichtsmaßnahmen

kann Patienten, die aufgrund der Ursache von Herzproblemen von sexuellem Kontakt abgeraten werden, nicht empfohlen werden.
Sie müssen nicht aufhängen, wenn es Ihnen nicht von Ihrem Arzt verschrieben wurde, nachdem Sie eine Scropoloso-Untersuchung Ihres körperlichen Zustands durchgeführt haben. Bevor Sie mit der Einnahme von Forzest beginnen, informieren Sie Ihren Arzt, falls Sie einen abnormalen Penis haben, einschließlich eines gekrümmten Penis oder anderer genialer Defekte, koronarer Herzkrankheit, Arrhythmie, Angina pectoris, Herzinfarkt oder Herzinsuffizienz, Hypo- oder Hypertonie, Blutung, Magengeschwür, Diabetes, Hyperlipidämie (überschüssige Lipide im Blut), Anämie von Hämozyten, Leber- oder Nierenversagen in der Anamnese.
Vermeiden Sie die Einnahme von mit Grapefruitsaft, Alkohol, Tabak. Wenn Sie rauchen und gleichzeitig einnehmen, kann dies zu einem Zustand namens NAION (unerwarteter Verlust des Sehvermögens aufgrund der Reaktion des Sehnervs) führen. sollte Personen unter 18,
nicht verschrieben werden.
Kontraindikationen

ist für Patienten, die mit Nitraten behandelt werden, kontraindiziert, da die gleichzeitige Anwendung dieser Arzneimittel zu einem unerwarteten lebensbedrohlichen Blutdruckabfall führen kann.
Mögliche Nebenwirkungen

Unerwünschte Arzneimittelwirkungen häufiger sind die folgenden? Kopfschmerzen, Gesichtsrötung, Magenverstimmung. In den seltensten Fällen werden vorübergehende Veränderungen der Farbwahrnehmung beobachtet. erhöhte Lichtempfindlichkeit oder undeutliches Sehen. Lange Erektionen oder Priapismus (schmerzhafte Erektion, die länger als 6 Stunden dauert) sind ebenfalls möglich. Wenn die Erektion länger als 4 Stunden dauert, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen, da dieser Effekt den Penis schädigen kann. Eine Verschlechterung bestehender Herzprobleme während der Anwendung von wurde berichtet: Herzinfarkt, Beleidigung, unregelmäßiges Herzklopfen. Andere Nebenwirkungen, die nicht beschrieben sind, können sich als individuelle Reaktion auf das Medikament erweisen.
Medizinische Wechselwirkungen

Verwenden Sie niemals gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln wie Nitraten (z. B. solche zur Behandlung von Angina pectoris wie Nitroglycerin in Tablettenform, Salben, Pflastern oder Pasten), Isosorbidmononitrat und Isosorbiddinitrat oder nacherschaffende Arzneimittel, die als Poppers bezeichnet werden, wie Amylnitrat oder Nitrit.
Vergessene Dosis

wird nach Bedarf eingenommen. Daher wird die vergessene Dosis nicht berücksichtigt.
Überdosierung

Die Symptome einer Überdosierung sind die gleichen wie die, die als Nebenwirkungen beschrieben werden. Im Falle einer Überdosierung sofort einen Arzt aufsuchen.
Erhaltung

Bei Raumtemperatur in dem trockenen und dicht verschlossenen Behälter außerhalb der Reichweite von Kindern und Tieren aufbewahren.
Haftungsausschluss

Die bereitgestellten Informationen sind allgemeiner Natur und decken nicht alle Indikationen, medizinische Wechselwirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen ab. Die auf dieser Website präsentierten Informationen dürfen nicht zur Selbstbehandlung und Selbstdiagnose verwendet werden. Jede spezifische Indikation für einen bestimmten Patienten muss mit seinem für seinen Fall zuständigen Berater oder behandelnden Arzt abgestimmt werden. Wir lehnen die Verantwortung für diese Informationen und alle darin enthaltenen Fehler ab. Wir sind nicht verantwortlich für direkte, indirekte oder besondere Schäden oder andere indirekte Schäden, die durch die Nutzung von Informationen auf dieser Website verursacht werden, sowie für die Folgen der Selbstbehandlung.